Aktuelles

Was gibt es Neues im Kompetenznetzwerk „Demokratiebildung im Kindesalter“, im Themenfeld der Demokratiebildung und bei den Modellprojekten?

Hier können Sie sich informieren und immer auf dem aktuellen Stand bleiben.

Neuigkeiten

Der diesjährige Weltspieltag will auf die Bedeutung einer gesunden Umwelt und Nachhaltigkeit aufmerksam machen.

Im Rahmen der Themenfindung für das neue PIXI-Buch führt das Deutsche Kinderhilfswerk eine an Kita-Fachkräfte gerichtete Umfrage durch.

Die neue quantitative Studie im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes beleuchtet das Thema Demokratiebildung im außerschulischen Ganztag.

Die Fachstelle Kinderwelten/ISTA sucht Mitarbeitende für zwei Stellen im Rahmen des Kompetenznetzwerkes

Erfahren Sie mehr über die Projekte, die für den Deutschen Kinder- und Jugendpreis nominiert wurden.

Eine qualitative Forschung im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes zu Demokratiebildungsprozessen im Übergang zwischen Kita und Grundschule.

Die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung starten eine Initiative zur Stärkung des Demokratiebewusstseins von Schüler*innen und Lehrkräften.

Die Veranstaltung des Modellprojektes "Demokratie-Profis in Ausbildung" thematisiert die praktische Umsetzung politischer Bildung.

Das Deutsche Kinderhilfswerk bietet wieder eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte und Trägervertreter*innen an.

Die Fachstelle Kinderwelten veranstaltet am 17. Juni 2024 die 13. Baustelle Inklusion "Entweder sind alle normal oder niemand!" in Berlin.