Material

Materialdatenbank Demokratiebildung im Kindesalter

An dieser Stelle finden Sie eine stetig wachsende Sammlung empfehlenswerter Materialien für den frühkindlichen Bildungsbereich sowie die Bildung im Grundschulalter. Die Informations- und Praxismaterialien orientieren sich an den Themenschwerpunkten Kinderrechte, Schutz vor Diskriminierung, Partizipation und Inklusion. Zur Auswahl der Materialien hat das Team des Kompetenznetzwerks eigene Qualitätskriterien entwickelt, die sich z.B. auf Aktualität, Bildsprache oder Diversität in den Materialien beziehen. 

Mithilfe der Suchfunktion können Sie die Materialien genau nach Ihren Bedarfen filtern. 

Suche

Nutzen Sie eine oder mehrere Filtermöglichkeiten um die Materialien zu durchsuchen. Bei den einzelnen Filtern ist eine Mehrfachauswahl möglich. Das Suchfeld können Sie zusätzlich oder ohne die Filtermöglichkeiten nutzen.

Ergebnisse: 203

Methodensammlung

Begleitheft des Deutschen Kinderhilfswerks zum PIXI-Buch "Kunst ist für alle da!" mit Praxismethoden zu den Kinderrechten.

Broschüre

Die Publikation beleuchtet die Themenfelder Partizipation und Demokratiebildung im Zusammenhang familiärer Kontexte.

Studie

Die NaDiRa Working Papers sind eine wissenschaftliche Schriftenreihe des Nationalen Diskriminierungs- und Rassismusmonitors (NaDiRa).

Weitere Praxismaterialien

Spielmaterialien für eine vorurteilsbewusste und inklusive Bildung für Kinder bis 9 Jahre.

Broschüre

Die Broschüre thematisiert Inter*- bzw. Trans*-Identität sowie ihre spezifischen Bedarfe in der Kinder- und Jugendhilfe.

Broschüre

Adultismus wird als Diskriminierungsform gegenüber Kindern mit Geschlecht und Behinderung zusammengedacht und im Kita-Alltag beschrieben.

Buch/Bücherliste

Erfahrungsberichte und persönliche Texte von 50 Autor*innen, die sichtbar machen, wie sich Klassismus äußert.

Buch/Bücherliste

Bücherempfehlungen der Fachstelle Kinderwelten in Kooperation mit Queerformat für Kinder bis 3 Jahren.

Podcast/Audio

Eine Podcastreihe des Empowerment Projekts POWERME aus Berlin.

Studie

Das Material analysiert, inwiefern die UN-Kinderrechte in den Vorgaben der Bundesländer für den Primarbereich verankert sind.