Aktuelles

Hier finden Sie Veranstaltungen rund ums Thema Demokratiebildung im Kindesalter. Wir informieren über die aktuellen Termine des Kompetenznetzwerks, der Modellprojekte und von weiteren Organisationen.

Wir freuen uns stets über Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen. Nutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular.

Veranstaltungssuche

Nutzen Sie eine oder mehrere Filtermöglichkeiten, um passende Veranstaltungen zu finden.

Veranstaltungskalender

Antisemitismus unter jungen Kindern - Einblicke in ein Forschungsprojekt und Perspektiven für die pädagogische Praxis
Workshop: Anti-Asiatischer Rassismus und Empowerment von asiatisch gelesenen Kindern
Praxis-Dialog: Essen und Trinken in der Kindertagesbetreuung
Anti-Bias Training: Umgang mit Diskriminierung
Kinderrechte in der Praxis
Reichsbürger, Selbstverwalter, Verschwörungsgläubige im Umfeld von Kinder- und Jugendarbeit
Fachtagung: Wie weiter mit der Demokratieförderung?
Kinderrechte im Kita Team: Fortbildungsmöglichkeiten und Teamreflexion
Praxis-Dialog: Bildungs- und Erziehungspartnerschaft in der Kindertagesbetreuung
Fortbildung für diskriminierungskritische Veränderungen
didacta - Die Fachmesse für alle Bildungsperspektiven
Kinderrechte in der digitalen Welt
Rechtsanspruch auf Ganztag, Herausforderungen für die Offene Kinder- und Jugendarbeit
(Mehr) Kinderrechte in der Praxis. Materialien und Methoden entdecken.
Fortbildung: Mädchen, Jungen und noch mehr!
Vortrag: Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung© als inklusives Praxiskonzept
Praxis-Dialog: Körperpflege in der Kindertagesbetreuung
Partizipation in der Kita mit Bezug zu einzelnen Bildungsbereichen
Bunte Vielfalt in der Kita gestalten – aber was ist eigentlich bunt?
Online-Seminar: Sprachbarrieren bei geflüchteten Kindern begegnen
Praxis-Dialog: Bildung in der Kindertagesbetreuung
Intensivseminar: Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter und Sophie heißt jetzt Ben
Geflüchtete Kinder und Familien - Kitapraxis vorurteilsbewusst und inklusiv
Fachtag: Wut im Bauch - Aggression bei Kindern abbauen
Online-Fortbildung: Kinderrechtebasierte Demokratiebildung in Kindertageseinrichtungen
Praxis-Dialog: Tagesablauf in der Kindertagesbetreuung
"Rede mit mir, es geht um mich!" - Partizipation von Kindern im Kinderschutz
Save the Date: 12. Baustelle Inklusion
Fortbildung: Kinderrechte und demokratische Beteiligung in der Ganztagsbetreuung
Geschlechtersensible Pädagogik im Hort
Mädchen sind schlank und Jungen muskulös – oder warum Schönheitsnormen Kinder beeinträchtigen
„Mit Kindern ins Gespräch kommen“ – Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung© mit Persona Dolls®
Inklusion in der Kita – wenn's gut werden soll!
Mehr als geflüchtet! Familien von Kindern mit Fluchterfahrung inklusiv und kritisch begleiten
Starke Worte, starke Kinder - Geschlechter- und diversitätsgerechte Sprache in der Kita
Beschweren erleichtern – Für eine diskriminierungssensible Beschwerdekultur in der Kita

Veranstaltungen

Die Veranstaltung thematisiert forschungspraktische Perspektiven zu Antisemitismus in Einrichtungen der frühen Kindheit.

 

Ein Online-Workshop des Instituts für den Situationsansatz über anti-asiatischen Rassismus.

 

Der Praxis-Dialog beschäftigt sich mit den Partizpationsmöglichkeiten von Kindern im Bezug auf Essen und Trinken in der Kita.

 

Eine Weiterbildungsreihe in 3 Modulen der Europäischen Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar zum Thema Anti-Bias Training.

Ein Live-Webinar des Deutschen Kinderhilfswerkes zur Umsetzung von Kinderrechten in der Praxis im Rahmen des Kita-Onlinekongresses.

Der Fachaustausch beschäftigt sich mit den Umgangsmöglichkeiten für Fachkräfte der Kinder- & Jugendarbeit mit Verschwörungserzählungen.

 

Die Fachtagung vom DGB Bildungswerk beschäftigt sich mit den Zukunftsperspektiven der Demokratieförderung.

 

Ein Live-Webinar des Deutschen Kinderhilfswerkes über das eigene Fortbildungsprogramm im Rahmen des Kita-Onlinekongresses.

Der Praxisdialog des Paritätischen Gesamtverbandes thematisiert die partnerschaftliche Beteiligung der Familie an der Kita-Gestaltung.

 

Die einjährige Fortbildung setzt sich mit der Entwicklung einer diskriminierungssensiblen Haltung im Bereich der Kita auseinander.